Datenschutzerklärung der Landbell AG

 

Landbell legt größten Wert auf den Schutz personenbezogener Daten und gewährleistet die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Wir möchten Sie nachfolgend über Art und den Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über diese Website unterrichten.

 

Verantwortliche Stelle und Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes ist die:

Landbell AG für Rückhol-Systeme
Rheinstraße 4L
D-55116 Mainz
Telefon: (0 61 31) 23 56 52-0
Telefax: (0 61 31) 23 56 52-10
E-Mail: info[at]landbell.de

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sächliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierbei handelt es sich z.B. um Name, Anschrift, Kontaktdaten wie Telefonnummer oder E-Mailadresse.

 

Automatische Protokollierung

Bei jedem Besuch unseres Internetangebots werden von Ihrem Webbrowser automatisch folgende Daten übermittelt:

* Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
* Name der aufgerufenen Datei
* Menge der übertragenden Daten
* IP-Adresse des anfragenden Rechners
* Browsertyp und – version sowie Betriebssystem des anfragenden Rechners
* URL der verweisenden Webseite

Diese Daten werden für Zwecke der Datensicherheit, zur Verbesserung unseres Webangebots sowie zur Fehleranalyse erhoben. Eine sonstige Auswertung der Daten erfolgt lediglich für statistische Zwecke, z.B. wann welche Inhalte abgerufen wurden und welche Seiten am häufigsten besucht wurden. Die Auswertung erfolgt grundsätzlich in anonymisierter Form und kann nicht zu einer bestimmten Person nachverfolgt werden.

 

Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Nutzung unseres Internetangebots erfordert grundsätzlich keine Verarbeitung personenbezogener Daten. Ausgenommen ist die Nutzung unserer Webportale (Mengenstrom-, Mengenmeldeportal und Landbell EASy-Shop). Die Verarbeitung personenbezogener oder geschäftlicher Daten im Rahmen der Nutzung unserer Webportale werden durch die jeweiligen Nutzungsbedingungen geregelt. Ergänzend gilt diese Datenschutzerklärung.

In Fällen, in denen Sie uns personenbezogene Daten freiwillig per E-Mail, über eines unserer Kontaktformulare oder unser Webportal übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten von uns gespeichert und genutzt werden. Die Datenverarbeitung erfolgt in diesen Fällen ausschließlich für den Zweck, für den uns die Daten mitgeteilt wurden.

Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung oder soweit es zur Durchführung eines Vertrages und/oder dessen technischer Abwicklung erforderlich ist oder soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder einer gerichtlichen Entscheidung verpflichtet sind, Daten an Behörden oder andere staatliche Institutionen herauszugeben.

Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Bitte beachten Sie, dass alle Informationen, die Sie uns per E-Mail zusenden, nicht verschlüsselt sind, auf dem Übertragungsweg zu uns kann also eine Vertraulichkeit nicht gewährleistet werden. Sofern Sie uns vertrauliche Daten zukommen lassen möchten, sollten Sie daher immer überlegen, ob Sie andere Übertragungswege nutzen wollen, z.B. den Postweg.

 

Einsatz von Cookies

In unserem Internetangebot werden sog. Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert und auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Der Einsatz von Cookies dient dazu, das Internetangebot nutzerfreundlicher zu gestalten. Die Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. In diesem Fall kann dies aber mit einer Funktionsbeeinträchtigung bei der Nutzung unserer Webseiten verbunden sein.

 

Datenerhebung durch Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizelp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Fassung der IP-Adresse zu gewährleisten.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Newsletter

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit über unsere Homepage einen Newsletter zu bestellen. Im Rahmen der Bestellung ist zumindest die Angabe ihre E-Mail Adresse erforderlich. Um Sicherzugehen, dass der Newsletter auch von Ihnen bzw. Ihrer Mail Adresse bestellt wurde, erhalten Sie zunächst eine Bestätigungsmail. Erst wenn Sie den darin befindlichen Aktivierungslink anklicken, werden Sie in unseren E-Mail Verteiler aufgenommen und erhalten den Newsletter. Die Bestellung des Newsletters wird zu Nachweiszwecken protokolliert (IP-Adresse, Datum, Uhrzeit).

Sie haben jederzeit die Möglichkeit den Newsletter durch Mitteilung an uns wieder abzubestellen, hierzu können Sie insbesondere auch den Link am Ende eines jeden Newsletters für Ihre Abmeldung nutzen.

 

Recht auf Auskunft/Löschung und Sperrung von Daten

Auf schriftliche Anfrage erteilen wir Ihnen gern Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, den Zweck der Speicherung sowie etwaige Empfänger dieser Daten. Sie können außerdem die Berichtigung unrichtig gespeicherter Daten verlangen und haben einen Anspruch auf Löschung Ihrer Daten, soweit dem keine berechtigten Gründe, z.B. die Durchführung eines Vertragsverhältnisses oder die Einhaltung von Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Anstelle der Löschung kann auch ein Recht auf Sperrung bestehen.

Für Anliegen im Bereich Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, Herr Arndt Halbach von der Firma GINDAT GmbH, Wetterauer Str.6, 42897 Remscheid (E-Mail: datenschutz[at]landbell.de).

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt